Softwareentwicklung

Kundenspezifische Softwarelösungen

Layout für Roboterlaseranlage

Connectivity, Monitoring, Optimization, Prediction, Autonomy

Wir entwickelt für Sie individuelle Softwarelösungen und unterstützen Sie bei der Digitalisierung Ihrer Produktion. Dabei haben wir stets Ihre Anforderungen im Blick und setzen diese professionell um. Intuitive Bedienbarkeit, übersichtliche Gestaltung, hohe Zuverlässigkeit und stufenlose Skalierbarkeit sind bei uns selbstverständlich. Mit modernen Entwicklungsumgebungen und Programmiermethoden setzen wir Ihre Vorhaben in kürzester Zeit um.

Digitalisierung der Produktion durch IoT und Industrie 4.0

IoT

Product, System, Plant, Enterprise

Die Vernetzung und übergreifende Kommunikation zwischen Anlagen, Logistik, Gebäuden und IT-Systemen bilden die Grundlage zur Automatisierung der gesamten Wertschöpfungskette. Der Digitalisierung der Fabrik stehen häufig inhomogene Anlagensteuerungswelten entgegen, die nicht ohne weiteres vernetzbar sind. Unser Angebot Retrofit beseitigt dieses Hindernis und ermöglicht das parallele Bestehen von alten und neuen Maschinen in der digitalen Fabrik.

Wir entwickeln IoT-Lösungen für Ihre Digitale Fabrik

Mit Industrial IoT und Industrie 4.0 wird die Kommunikation herstellerunabhängig und universell. Dadurch wird eine Transparenz erschaffen, die es ermöglicht neue Erkenntnisse über Ihre Geschäftsprozesse anhand der gewonnen Daten sowie sich ausbildender Datenmuster zu gewinnen. Wir entwickeln individuell für Ihre Produktion passend die Software, die diese neu gewonnen Daten erhebt, verarbeitet, aufbereitet und speichert. Dafür etablieren wir die Anbindung Ihres Maschinenparks an Datenbanken, ERP, CRM, MES und Cloud Services. Sie bleiben auf dem Laufenden über die Geschehnisse Ihrer Produktion durch Echtzeit Statusinformationen und Störmeldungsmanagementsystemen auf stationären und mobilen Endgeräten. Für unterschiedliche Fertigungstechnologien und Branchen erschaffen wir Datenanalyse-Tools um Ihre heutigen Prozesse zu optimieren und zukünftige, verbesserte Fertigungsprozesse zu ermöglichen.

Entwicklung von HMI und Visualisierungen

HMI Handbedienpanel

Moderne Visualisierungen erhöhen die Produktivität

Optisch ansprechende, leicht zu erfassende und intuitiv bedienbare Benutzeroberflächen verkürzen nicht nur Schulungszeiten sondern helfen durch moderne Nutzererfahrungen motivierte Mitarbeiter die ihnen untergebenen Anlagen zuverlässiger und effizienter zu betreiben.

Visualisierungswerkzeuge der Steuerungshersteller kommen schnell ihre Grenzen

Die Gestaltungsmöglichkeiten für Human Machine Interfaces (HMI) in den Entwicklungsumgebungen der Steuerungsherstellern sind häufig auf einfache funktionale Elemente begrenzt. Leistungsstarke Visualisierungen erfordern eine hohe Flexibilität in Funktionalität und Gestaltung. Die zunehmende Vielfalt an Endgeräten innerhalb der Produktion können einfache HMI-Werkzeuge nicht bewältigen.

Individuelle Bedien- und Kontrolloberflächen für Ihre Anwendung

  • intuitive Bedienelemente und Touchgesten wie auf dem Smartphone
  • moderne Dashboards
  • leistungsstarke Datenfilterung
  • plattformunabhängig
  • erweiterbar und skalierbar
  • auf Wunsch browserbasiert auf allen Endgeräten

SPS

Kugler Microgantry Retrofit SPS-Module
Coding

Das Herz der Anlage

Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) kommen in Automationsanlagen vielfältig zum Einsatz. Neben Überwachen, Steuern und Regeln der Prozesse dienen sie mittels der HMI als Schnittstelle zum Bediener und zu übergeordneten Systemen. Die Leistungsfähigkeit der Anlage ist maßgeblich von der SPS und deren Programmierung abhängig.

Wir programmieren Ihre Steuerung

avail automation erstellt Ihnen die Anlagensoftware einschließlich der Visualisierung, Störmeldeverarbeitung sowie Kommunikation mit weiteren Anlagenkomponenten und Produktionsteilen. Unsere erfahrenen Programmierer können ihren Wissensschatz aus Projekten für unterschiedliche Industriezweige wie Gießereien, Lebensmittel, Konsumgüter, Luftfahrt- und Automobilbranche effektiv einbringen.

Flexible und erweiterbar

Moderne SPS-Entwicklungsumgebungen bieten die Vorzüge der objektorientierten Programmierung. Wir nutzen diese Möglichkeit um modulare, flexible, leicht wartbare und erweiterbare SPS-Programmstrukturen umzusetzen. Zudem können wir Standardprozessschritte direkt implementieren, um schnelle und kostengünstige Projekte zu realisieren.

Ihre Vorteile

  • Klar gegliederte Programmstruktur für gute Wartbarkeit und Skalierbarkeit
  • Moderne, ansprechende HMI-Gestaltung
  • Aussagekräftige Status- und Störmeldungen
  • Große bestehende Bibliothek aus Standardbausteinen (bspw. Datenfilterung und -verarbeitung oder Kommunikation mit Robotern) für schnelle und günstige Umsetzung
  • Komplexe Projekte mit SPS, Visualisierung, Sicherheitstechnik, Antriebstechnik und Anbindung an weitere Systeme aus einer Hand

Unsere Leistungen rund um Maschinensteuerungen

  • SPS-Programmierung aller namhaften Hersteller wie Siemens S7 TIA Portal inkl. WinCC, Beckhoff TwinCAT, Allen Bradley Studio 5000, B&R Automation Studio, Schneider Elektrik PL7
  • Erstellen von Visualisieungen als Bedienerschnrittstelle (HMI). Neben herstellereigenen Werkzeuge wie WinCC entwickeln wir für hochanspruchsvolle Visualisierungen Ihre individuelle Lösung auf Basis von C#, .NET, Windows Presentation Foundation (WPF) oder Universal Windows Plattform (UWP). Dies ist immer dann sinnvoll, wenn Funktions- und Darstellunganspruch über den von den Herstellern abgedeckten Umfang hinaus geht oder die Umsetzung auf Tabletts und anderen mobilen Endgeräten erforderlich ist.
  • Erweitern von vorhandenen Steuerungen um neue Sensoren, Aktoren und deren Verarbeitung
  • Hinzufügen weiterer Schnittstellen und Feldbusse wie PROFINET, PROFIBUS, INTERBUS, AS-Interface, Industrial Ethernet, DeviceNet, ControlNet, Ethernet/IP, serielle Schnittstellen, CANopen, Modbus, IO-Link, EtherCAT
  • Anbindung an übergeordnete ERP und Manufacturing Execution Systeme (MES)
  • Programmierung von Sicherheitssteuerungen z.B. Pilz, Leuze, Sick, Pepperl+Fuchs Phoenix Contact
  • Anbindung an Industrial IoT mit Hilfe von OPC UA, Node Red,  MQTT, AMQP
  • Integration von Motoren und weitere Antriebstechnik